Fumbwa (Eru)

2,19 

Grasgrün leuchtet uns hier ein Blattgemüse entgegen. Fumbwa, Eru oder – wie der Experte sagt – “Gnetum Africanum” lässt sich verspeisen wie Spinat.

Lieferzeit: ca. 5 bis 6 Werktage

Beschreibung

Fumbwa, auch Fumbua, Oko oder Eru genannt, ist ein wichtiges wild wachsendes Gemüse in Zentralafrika. Seine Blätter lassen sich beispielsweise gut wie Spinat genießen. Hierfür die getrockneten Blätter einfach einweichen und im Anschluss kochen.

Gemahlen oder als feine Brösel kann Ndolé auch als Gewürz in kleinen Mengen verwendet werden und ein klein wenig gesunde, dezent “Bitterkeit” in Eintöpfe z.B. bringen.

Wollt ihr verschiedenes Blattgemüse mixen? Dann probiert auch unsere Bitter Leaves.


Zurück

Zusätzliche Information

Eigenschaften

, , , , ,

Verpackungsgröße

Herkunft