Maismehl

2,99 

Mais ist mehr als Popcorn im Kino oder Zirkus. Mais kann auch mehr als nur Knistern: Perfekt für glutenfreies Backen und Kochen.

Lieferzeit: ab November wieder lieferbar

Verfügbar bei Nachlieferung

Beschreibung

Maismehl ist ein fein gemahlenes Mehl aus reifen Maiskörnern. In Afrika verwenden wir es vor allem auch für Ugali, einen Maisbrei.

Die Verwendung von Maismehl für Breie ist aber auf der gesamten Welt beliebt. Auch Polenta, Mamaliga stellt man aus Maismehl oder aus Maisgrieß, her. Maisgrieß ist im Gegensatz zu Maismehl gröber gemahlen. 

Mais lässt sich vor Verwendung auch rösten. Dies bringt eine feine Note. Probiert es aus und legt los mit ein paar afrikanischen Maisbällchen.

Weltweit gehört Maismehl zu den meistverwendeten Backgetreiden. Es ist auch Grundzutat für Brot, Pfannkuchen oder für die mexikanischen Tortillas. Maismehl enthält jedoch kein Klebereiweiß, daher wird es für Brot- oder Tortillateig oft mit Weizenmehl vermischt. Als Lockerungsmittel wird in der Regel keine Hefe, sondern Natron oder Backpulver verwendet. Maismehl dient auch als Bindemittel für unterschiedlichste Speisen. Eine Alternative ist reine Maisstärke.

Wenn du glutenfreies Mehl mit hoher Klebereigenschaft suchst, dann solltest du Fufu oder Gari probieren.

 


Zurück

Zusätzliche Information

Eigenschaften

, , , , ,

Verpackungsgröße

Herkunft

Zutaten

Mais